gibelchnoepf – Bauernhofspielgruppe

Leitgedanke

Wir verbringen die Spielgruppenstunden im Freien, im Wald und auf dem Bauernhof .

Das Ziel unserer Spielgruppe ist es, den Kindern den Bauernhof, die Tiere und die Natur näher zu bringen.

Ausprobieren, entdecken und Freude haben ist der Mittelpunkt aller Aktivitäten.

Für eisig kalte Tage steht uns das Gibelstübli (windgeschützer Raum) zur Verfügung, in dem wir werken, singen und uns verweilen können.

Die Kinder sollen in ihrem wöchentlichen Spielgruppen-Besuch spielen, Gspänli treffen und Neues erleben dürfen.

Aussicht vom Gibelhof

Pädagogik

Wir leiten unsere Bauernhofspielgruppe nach IfiPP - Institut für integrative Psychologie & Pädagogik. Erfahren Sie mehr über integrative Pädagogik in unserem Infoblatt und unter www.ifipp-schweiz.ch

Alle Mitarbeiter/-innen besuchen regelmässig Kurse und bilden sich weiter.